Schatzsuche im Wald

Das benötige ich:

  • Becherlupe
  • Kleine Schere
  • Verschiedene kleine Behälter zum Sammeln der einzelnen “Schätze”

Die ganze Familie macht sich auf, um im Wald “Schätze” zu sammeln. Gesammelt werden Blumen, Kräuter, Beeren, Steine, Hölzer, Blätter, Schneckenhäuser, … Entweder man macht sich vorher aus, wer was sammelt, oder jeder nimmt das mit, was ihm gerade interessant erscheint. Zuhause zeigt dann jeder seine “Schätze” und erzählt, warum er/sie gerade das gesammelt hat. Die einzelnen Dinge werden nun von allen begutachtet, besprochen und in einer Schachtel abgelegt. Jedes Familienmitglied hat eine eigene Schatzkiste.

 

Danke Miriam, für diese tolle Idee!